Info

 

 

  Selon la tradition les brevets randonneurs sont organisés avec le moindre degré d’organisation. On prend le départ ensemble mais chaque randonneur s’occupe soi-même de son ravitaillement et doit même être capable de rouler une partie du parcours en solitaire. L’indépendance et l’aptitude physique et morale, ainsi que la collégialité, sont les marques distinctives du randonneur. Il ne s'agit en aucun cas d'une course mais d'une randonnée à allure libre.

L´organisation des brevets est executé selon les règles des Randonneurs Mondiaux. L´age minimum de participation est fixé à 18 ans et la participation se passe sous la responsabilité du participant. Il s´agit d´une randonnée à caractère privé et le code de la route est à respecter. Quelconque responsabilité de l´organisateur est déclinée. Aucun remboursement de frais d´inscription est effectué. 

Traditionell sind die Brevet-Randonneur-Veranstaltungen mit dem kleinstmöglichen Aufwand organisiert. Wir starten zusammen und trotzdem muss jeder Randonneur für seine eigene Verpflegung sorgen und muss sogar in der Lage sein, einen Teil der Strecke  allein zurückzulegen. Die Selbstständigkeit und die geistige und körperliche Fähigkeit, sowie der Zusammenhalt, sind hervorzuhebende Erkennungszeichen eines Randonneurs. Es handelt sich keinesfalls um ein Radrennen sondern um eine Ausfahrt nach eigener Geschwindigkeit.

Die Organisation der Brevets wird nach den Regeln der Randonneurs Mondiaux getätigt. Das Mindestalter ist 18 Jahre und die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Es handelt sich um eine private Ausfahrt und die Strassenverkehrsordnung ist einzuhalten. Jegliche Haftungsansprüche gegen den Organisator sind ausgeschlossen. Es erfolgt keine Rückerstattung von Startgebühren.